3D- | 4D-Ultraschall

In der 3D- bzw. 4D-Darstellung des ungeborenen Kindes kann Ihr Frauenarzt in Düsseldorf detailliert organische Strukturen darstellen und somit Fehlbildungen noch besser ausschließen. Als Beispiel sei die dreidimensionale Darstellung des Gesichtes genannt und somit der Ausschluss einer Lippenspalte.

Aufgrund der Technik ist die Qualität der Bilder stark abhängig von der Lage des Kindes und der Schwangerschaftswoche. Der optimale Zeitpunkt für ein aussagekräftiges Bild ist zwischen der 24. und 30. Schwangerschaftswoche.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, alle Ultraschallbilder direkt auf Ihr Smartphone zu senden.